* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback
   10.03.13 06:16
    I'd prefer to uslysht a
   10.03.13 10:13
    I severely get pleasure
   10.03.13 17:07
    All materials copied fro
   12.03.13 01:32
    thank you for helpful id
   12.05.13 08:36
    This really is precisely
   10.11.16 16:08
    autobinarysig101@gmx.com






Von der steilsten Straße der Welt bis zum Abflug

Hier nun das letzte Update aus Neuseeland, bevor es für mich wieder zurück nach Australien geht!

In Dunedin haben wir noch einen Blick auf die steilste Straße der Welt geworfen, bevor es weiter zum Mount Cook ging. Dort gab es einen Campingplatz mit atemberaubender Aussicht, ein paar schöne Walks bis zum Gletschersee und jede Menge Sonnenschein!

 

Nach einer sternenreichen Nacht dort sind wir weitergefahren nach Lake Tekapo, einem türkisfarbenden See in dem man wunderbar die ein oder andere Runde schwimmen kann. Hier haben wir uns auch mit einem deutschen Pärchen (Marina und Malte) getroffen, die wir schon damals beim Abel Tasman Track kennen gelernt haben und nun durch Zufall „wiedergefunden“ haben. Bei einer Flasche Wein, einem gegrillten Steak und etwas Schokolade lies sich das schon sehr gut zusammen aushalten.

Nach den zwei Tagen am Lake Tekapo wollten wir noch nach Akaroa, welches eine französisch angehauchte Kleinstadt südlich von Christchurch sein sollte. Da es jedoch den ganzen Tag geregnet hat, wurde der Stadtspaziergang etwas verkürzt und dafür ein Kartenspielabend mit Malte und Marina eingelegt, die sich auch dort wieder auf dem gleichen Campingplatz befanden.

Nun sind wir in Christchurch angekommen, dem Ende unserer gemeinsamen Reise! Leider ist Christchurch wirklich noch sehr zerstört von dem Erdbeben vor 3 Jahren, sodass wir keine Fotos machen wollten. Außerdem dem botanischen Garten findet man eigentlich kaum schöne Flecken hier.

Morgen früh geht es dann für mich in Richtung Melbourne! Neuseeland war wirklich ein Traum aber auch in Australien gibt es ja noch eine ganze Menge zu entdecken! J

7.2.13 02:58
 
Letzte Einträge: Anna - Leben im Paradies :), Anni-from sunrise till sunset, Anni - Surfers at night and Wavebreak Island


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung